Navigation

Die Malteser Jugend in der Erzdiözese Bamberg ...

...heißt Sie herzlich willkommen auf ihren Internet-Seiten.

Die Malteser Jugend im Erzbistum Bamberg

Wer nicht weiß woher er kommt, kann auch nicht wissen wohin er gehen soll
Unsere Gemeinschaft steht in einer fast 1000-jährigen Tradition: Der Tradition des Malteser Ritterordens.
Was hat ein Jugendverband wie die Malteser Jugend mit einem Ritterorden aus dem 11. Jahrhundert zu tun?
Sind die nicht "out" und total "uncool"?
Ganz im Gegenteil: Unsere Inhalte sind weder "out" noch "uncool", denn Not und Leid gibt es zu jeder Zeit und an jedem Ort. Wir sehen es als unsere Aufgaben an zu handeln - nicht nur zu reden und festzustellen!
Der erste Vorsteher der "Bruderschaft des hl. Johannes zu Jerusalem", Bruder Gerhard, brachte es auf den Punkt:"Unsere Bruderschaft wird unvergänglich sein, weil der Boden, auf dem die Pflanze wurzelt, das Elend dieser Welt ist und, so Gott will, es immer Menschen geben wird, die daran arbeiten wollen, dieses Elend erträglicher zu machen!"
Aber genau diese Aussage ist die Wurzel unseres Handelns und Tuns im Alltag, da das Elend auf dieser Welt wahrscheinlich nie verschwinden wird.
Als Malteser Jugend ist es uns wichtig, diese Tradition des seligen Gerhard in einer an die heutige Zeit angepassten Form fortzuführen und zu handeln! 

Weitere Informationen

Spitzenklasse